SARAY RESTAURAN

farsi_tra_black

Willkommen im Saray

Lassen Sie sich in die Welt von „Tausend und eine Nacht“ verführen! Am Luisenplatz des Berliner Stadtteils Charlottenburg, unweit des Schloss Charlottenburg, liegt das Restaurant „Saray“, das einen Hauch von Altorient in den modernen Stadtteil bringt. Geboten wird ein breites Menüsortiment aus der persischen Küche, das von typischen Schmor- und Grillgerichten über Reisspeisen bis hin zu Fischspezialitäten reicht. Keinesfalls entgehen lassen sollte man sich das Angebot an exotischen Desserts, das beispielsweise „Sholeh Zard“ – einen persischen Reispudding mit Safran, Rosenwasser, Zimt und Mandeln – und „Bastani e Khorma“ – persisches Datteleis – umfasst. Wer nach dem Essen noch Zeit für eine Pause hat, kann diese entspannt auf einem Diwan in der Lounge bei einem orientalischen Mokka oder Tee verbringen. Ans Herz gelegt sei das Saray (dessen Name übrigens die altpersische Bezeichnung für „Heim“ oder „Haus“ ist) auch Denjenigen, die ihr nächstes Fest unvergesslich gestalten wollen – der hauseigene Catering-Service vermag von einfachen Mittagstisch bis zum exklusiven Buffet sämtliche Wünsche zu erfüllen.

Über Uns

​Liebe Gäste,​ wir servieren in unserem Restaurant hauptsächlich persische, jedoch auch einige arabisch oder indisch beeinflusste Gerichte, die im südlichen Iran geläufig sind. Alle Speisen werden frisch von uns zubereitet und sind frei von jeglichen Konservierungsmitteln, künstlichen Geschmacksverstärkern oder anderen Zusatzstoffen.

Zudem bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Weinen (10 offene und mehr Flaschenweine), Fass- und Flaschenbieren, Spirituosen, Cocktails und natürlich alkoholfreien Getränken an, darunter frischer Minz- und Ingwertee, frisch gepresste Säfte, das persische Joghurtgetränk “Dugh” und hausgemachter Eistee.

Lounge

Wer nach dem Essen noch Zeit für eine Pause hat, kann diese entspannt auf einem Diwan in unserer Lounge bei  einem orientalischen Mokka, einem Glas persischem Tee verbringen.

persisches restaurant berlin
Persisches Restaurant Berlin

Iranische Küche

Kennen Sie schon die Iranische Küche?

 

Wenn nicht, dann wollen wir Ihnen ein wenig davon erzählen. Persische Kochkunst war schon im Mittelalter weit über seine Grenzen in Europa bekannt und wurde oft als die französische Küche des Orients bezeichnet. Die Gerichte werden schonend zubereitet und sparsam gewürzt.

Verglichen mit anderen orientalischen Ländern kocht man im Iran mild, wobei immer der Eigengeschmack der Zutaten hervorgehoben wird. Zur vollen Entfaltung des Aromas bedarf es Zeit und so sind Schmorgerichte besonders beliebt. Vielen Gerichten eigen ist eine süß-saure Geschmacksrichtung, wenn beispielsweise Trockenfrüchte oder getrocknete Linsen in Fleischgerichten mitgekocht werden.

Probieren Sie im Saray ein Stück Persien, Sie werden überrascht sein. Neben unserem breiten Menüsortiment aus der persischen und arabischen Küche, von typischen Schmor- und Grillgerichten über Reisspeisen bis hin zu Fischspezialitäten bieten wir ein breites Angebot an exotischen Desserts. Dieses enthält beispielsweise „Sholeh Zard“ – einen persischen Reispudding mit Safran, Rosenwasser, Zimt und Mandeln – und „Bastani e Khorma“ – persisches Datteleis.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Gerichte!

BAR

Persisches Restaurant Berlin
Persisches Restaurant Berlin

Trinken

Zudem bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Weinen (10 offene und mehr Flaschenweine), Fass- und Flaschenbieren, Spirituosen, Cocktails und natürlich alkoholfreien Getränken an, darunter frischer Minz- und Ingwertee, frisch gepresste Säfte,  das persische Joghurtgetränk “Dugh” und hausgemachter Eistee. 

Wo finden Sie uns?

Wir richten Ihre Feier aus. Sie können unsere Räumlichkeiten ganz oder z. Teil mieten. Wir gestalten ein Menü individuell nach Ihren Wünschen.
Egal ob Hochzeits-, Geburtstags- oder z.B. Firmenfeier, Sie werden eine unvergessliche Feier erleben! Wir beraten Sie gerne!

2019-11-30 00.09.42
Persisches restaurant Berlin

Das Beste Essen in SARAY

Verglichen mit anderen orientalischen Ländern kocht man im Iran mild, wobei immer der Eigengeschmack der Zutaten hervorgehoben wird. Zur vollen Entfaltung des Aromas bedarf es Zeit und so sind Schmorgerichte besonders beliebt. Vielen Gerichten eigen ist eine süß-saure Geschmacksrichtung, wenn beispielsweise Trockenfrüchte oder getrocknete Linsen in Fleischgerichten mitgekocht werden.

Probieren Sie im Saray ein Stück Persien, Sie werden überrascht sein. Neben unserem breiten Menüsortiment aus der persischen und arabischen Küche, von typischen Schmor- und Grillgerichten über Reisspeisen bis hin zu Fischspezialitäten bieten wir ein breites Angebot an exotischen Desserts. Dieses enthält beispielsweise „Sholeh Zard“ – einen persischen Reispudding mit Safran, Rosenwasser, Zimt und Mandeln – und „Bastani e Khorma“ – persisches Datteleis.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Gerichte!

Contact
SARAY RESTAURANT

Luisenplatz 2, 10585 Berlin Charlottenburg

Close Menu